Ostereierschiessen der Schützengesellschaft Empelde

Eierkönig Vasuf Fejzulovic links
Am Gründonnerstag fand wie seit Jahrzehnten wieder das traditionelle Ostereierschiessen der Schützengesellschaft Empelde auf Ihrem Stand statt. Etliche Mitglieder nahmen an dem sportlichen Wettkampf teil. Als bester Schütze konnte sich Vasuf Fejzulovic über den ersten Platz und 100 Eier freuen. Auch die anderenTeilnehmer und Teilnehmerinnen bekamen je nach Plazierung frische Eier. Neben dem Osterschiessen fand auch das ER + Sie Schiessen im ersten Halbjahr statt. Diesen Pokal haben die Damen der Gesellschaft vor Jahrzehnten den Schützen gestiftet und die Paarung ( 1 Schützin und ein Schütze) werden ausgelost. Das beste Paar erhält den Pokal für ein halbes Jahr. Im ersten Halbjahr 2014 gewann die Paarung Bernd Pomnitz und Gustav Böning den Pokal, da die Schützen stärker vertreten waren als die Damen. Als nächster Termin steht das Königsschiessen vor der Tür. Die Damen ermitteln Ihre Königin am 22.04.2014, die Jugend am 23.04.2014 und die Schützen am 27.04.2014. Die Königsproklamation findet am 27.04.2014 im Gasthaus Öhlers in Empelde gegen 19.30Uhr statt.
Ferner möchten wir auf unser Jugendvolkskönig und Volkskönigschiessen hinweisen das immer Dienstags und Donnerstags von 19.30 – 21.30 bis zum 22.05.2014 stattfindet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.