Gemeinsam macht es Spaß- Handball-Jugend des TuS Empelde im Feriencamp

Ronnenberg: Empelde |

Jugendspieler/Innen und Eltern sagen DANKE


Die Handballjugendspieler/Innen vom TuS Empelde und deren Eltern möchten sich auf diesem Weg bei der Stadt Ronnenberg, der Schulleitung der Theodor-Heuss-Schule und KGS Ronnenberg, dem Vorstand des TuS Empelde, den Trainer/Innen der Jugendmannschaften und nicht zu vergessen dem Handball-Jugend-Förderkreis recht herzlich bedanken. Im Interesse einer sinnvollen Feriengestaltung und sozialen Verantwortung wurde wiederholt in den Herbstferien eine Nutzung der zwei Sporthallen ermöglicht.

Gerade in der heutigen Zeit, wo Smartphones, PC`s , Fernseher und Spielkonsolen bei vielen Kinder die einzige Freizeitbeschäftigung sind, wurde hier mehr als 70 Kindern eine sportliche Alternative geboten.
Der zum Teil erhebliche Altersunterschied der Kinder wurde durch diese Gemeinschaftsaktion zu einer wichtigen Erfahrung. Ein Zusammenhalt war nicht nur auf dem Spielfeld zu beobachten. Eine solche Maßnahme sollte für viele andere Vereine als Anregung für eine Nachahmung dienen.
Erwähnenswert finde ich auch den Elternzusammenhalt. Hier wurden nicht einfach Kinder geparkt, sondern Obst geschnitten, Kuchen gebacken, Salate und andere Leckereien zubereitet, die Spieler angefeuert, aktiv für das Turnier unter der Anleitung von Rüdiger Waldeck die eigene Fitness an die Grenzen gebracht, Leergut und Müllsäcke entsorgt und als Abschluss fleißig Besen und Handfeger geschwungen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.