Freibad Ronnenberg-Empelde gut besucht

Das Wetter ist endlich sommerlich warm und das Freibad in Ronnenberg-Empelde wird wieder gut besucht.
Zwar ist das Planschbecken für die Kleinen noch aufgrund der Bestimmungen der Region Hannover für diese Saison gesperrt, aber nach der Sanierung wird auch hier wieder was für die Kleinen geboten.
Die Interessengemeinschaft Freibad-Empelde, hervorgegangen aus dem Freundeskreis zur Erhaltung des Freibads in Empelde, dem TUS Empelde und die DLRG Empelde verhandelt derzeit gerade mit der Stadt Ronnenberg und den Parteien im Rat über die Ausgestaltung der Sanierung.
So will die Interessengemeinschaft, dass ein attraktives und schönes Bad für die Zukunft in Ronnenberg entsteht und noch vielen Kindern, Jugendlichen und ihren Familien im Sommer als Freizeitort zur Verfügung steht.
An diesem Wochenende veranstalten die Feuerwehr und die DLRG im Freibad ihr traditionelles Zeltlager für Jugendliche.
Am 11. Juli geht es sportlich zu im Freibad, da findet der Ronnenberger Sport Event im Freibad statt, der von der Stadt Ronnenberg Team Bildung & Jugend in Kooperation mit TUS Empelde und die DLRG veranstaltet wird von 14:30 – 18:30 Uhr.
Vielleicht kann dann auch schon im nächsten Sommer im sanierten Freibad geschwommen und geplantscht werden.
Nach den Sommerferien wird auch noch die eine oder andere Aktion im Freibad Empelde angeboten, geplant ist ein „Frühstücken fürs Schwimmen“.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.