Freibad Empelde

Der Kommentar zur Situation des Empelder Freibades von unserem Ratsherren Michael Sennholz:

Es steht unserer selbstgerechten Generation und auch den Ratsherren der Stadt Ronnenberg nicht an, für das “Für oder Wider” des Erhalts des Freibads das Votum zu erheben.

Es gilt, trotz seit Jahren immer wieder gefertigter Gutachten, Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen und wohlgemeinter verstärkter Einbindung bürgerlichen Engagements, ein Votum für das “Wie” zum Erhalt ganz deutlich von allen Verantwortlichen einzufordern!

Wir erhalten Nachricht von Kindern und Jugendlichen in unserem reichen Land die nicht schwimmen vermögen, weil sie keine Möglichkeiten des Erlernen finden!

Ein Armutszeugnis, die von unseren Großeltern zum Gemeinwohl aufgebaute Infrastruktur für künftige Kindergenerationen nicht erhalten zu wollen ?

Die Wählergemeinschaft Freie Wähler Ronnenberg steht für den Erhalt des historischen Freibades in Empelde!

Liebe Grüße Ihr Michael Sennholz
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.