ThoMoRo Voices waren in Berlin

Die Hauptstadt rief und ThoMoRo Voices sind dem Ruf gefolgt. Auf Einladung der heimischen Politikerin Dr. Maria Flachsbarth reiste der Ronnenberger Gospelchor am 01.11.14 mit dem ICE nach Berlin. Dort bezog man erstmal seine Zimmer bevor die Stadtrundfahrt startete . Dann besuchte man den Alexanderplatz und anschließend das Brandenburger Tor, bevor es zum gemeinsamen Abendessen ins Restaurant ging. Am Sonntag stand ein Gospelgottesdienst in der United states army chapel im Berliner Stadtteil Zehlendorf auf dem Programm. Am Nachmittag ging es auf die Spree und Berlin wurde vom Wasser aus besichtigt. Montag Vormittag besuchte der Chor dann gemeinsam den Reichstag, ließ sich den Plenarsaal erklären und traf sich mit Frau Dr.Flachsbarth, die sich eine Stunde mit den Ronnenberger Sängern über Ihr Leben als Abgeordnete , den Südlink und die Arbeitsweise der Abgeordenten unterhielt. Nach dem anschließenden Essen im Bundestag fuhren ThoMoRo Voices mit vielen neuen Eindrücken wieder nach Hannover zurück.Dort bereitet sich der Gospelchor nun auf seine 2 Jubiläumskonzerte zum 15.Geburtstag vor. Sie finden am 06.12.14 um 15.30 Uhr und 19.30 Uhr in der kath.Kirche "hl.Familie"in Empelde statt.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.