Radfahrt zu den Kaliwerken am Benther Salzstock

Wann? 13.04.2014 14:00 Uhr

Wo? Kalisalzmuseum Empelde, An der Halde 8, 30952 Ronnenberg-Empelde DE
Startpunkt: Schacht III von Hansa-Silberberg vor dem Kalisalzmuseum in Empelde.
Ronnenberg-Empelde: Kalisalzmuseum Empelde | Am 13. April um 14 Uhr geht es los: unter kompetenter Führung mit dem Fahrrad durch die Feldmark des Calenberger Landes zu den Spuren einer großen industriellen Vergangenheit: Gesucht und besucht werden die vier einst am Benther Salzstock arbeitenden Kali-Bergwerke.
Ausgangspunkt ist das Niedersächsische Museum für Kali- und Salzbergbau in Ronnenberg-Empelde, in dessen Räumen die Zeugnisse der einstigen "Kaliwut" kurz vor Augen geführt werden. Weitere Fragen werden dann an Ort und Stelle während der Rundfahrt beantwortet werden - nach der Vergangenheit, dem Schicksal der einzelnen Gruben und der heutigen Nutzung des Geländes.
Insgesamt drei Stunden sollte man sich an diesem Sonntagnachmittag schon Zeit nehmen, und wer mit uns den Tag bei einem Umtrunk in der Bergmannschänke beschließen möchte, vielleicht auch ein bisschen mehr. Hier bliebe dann auch die Gelegenheit, sich in lockerer Runde über das Gesehene auszutauschen.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Calenberger Zeitung | Erschienen am 03.04.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.