Internationales Sommerfest in Weetzen

Viele Besucher beim Sommerfest in Weetzen
Am 04. Juni 2016 bot sich den Besuchern der ev. Kirche in Weetzen ein buntes Treiben. Viele Nationalitäten und Hautfarben bereicherten das Bild auf der Rasenfläche, die sich zunehmend füllte. Auch das Angebot an Speisen war vielfältig, da einige Besucher Gerichte aus ihrem Heimatland mitgebracht haben. Wahrlich eine Bereicherung, denn exotisch schmeckende Speisen neben einheimischen Gerichten und Kuchen sind schon etwas Besonderes. Schade für jeden, der dieses Fest nicht besucht hat. Aber nicht traurig sein, wir werden im nächsten Jahr wieder ein gemeinsames Fest feiern. Auffallend war, dass sich viele Bewohner mit unseren neuen Nachbarn unterhalten haben, was vor einem Jahr fast nicht möglich war. Die vom Arbeitskreis Willkommen angebotenen Sprachkurse werden sehr gut angenommen und zeigen erste Früchte. In gemäßigtem Tempo kann man sich bereits über viele Themen unterhalten – einfach super und weiter so!
Die nächste Gelegenheit für ein gemeinsames Treffen findet bereits am 09.07.2016 im ehemaligen Gasthaus Lüerßen, Hauptstraße 21 in Weetzen statt. Dann wollen wir ein Begegnungskaffee eröffnen und hoffen, dass auch an diesem Tag wieder viele Weetzer den Weg dorthin finden. Beginn ist wieder um 15:00 Uhr. Natürlich gibt es Kaffee und Kuchen.
Gerd-Volker Weiden
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
19.608
Katja Woidtke aus Langenhagen | 06.06.2016 | 10:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.