Ortswehr Empelde wählt Teile des Kommandos neu

Die neu gewählten Kameraden der Ortswehr Empelde. (Kerstin Schlüter, Vanessa Grüneberg, Manfred Schnitzler, Jens Wieneke, Jens Etzrodt, Christopher Buchler, Harald Nülle und Ortsbrandmeister Gunnar Scheele v.l.n.r.)
Ronnenberg: Feuerwehrhaus Empelde | Am vergangenen Freitag hielt die Ortswehr Empelde ihre jährliche Mitgliederversammlung ab. Neben dem Tätigkeitsbericht des Ortsbrandmeisters und des Dienstleiters standen auch die Wahlen einiger Kommandoposten auf der Tagesordnung.

Die anwesenden Feuerwehrmitglieder wählten Jens Etzrodt zum neuen Dienstleiter. Harald Nülle, der dieses Amt bisher bekleidet hatte verzichtete auf eine erneute Kandidatur. Dieser wurde aber erneut für drei Jahre zum Kassenwart gewählt.

In Zukunft wird die Arbeit des Dienstkommandos von Manfred Schnitzler unterstützt, der zum neuen stellvertretenden Gruppenführer der zweiten Dienstgruppe gewählt wurde.

Im Bereich der Jugendfeuerwehr kam es zu einem Tausch der Posten. Jugendfeuerwehrwart ist zukünftig Christopher Buchler, seine Stellvertreterin Vanessa Grüneberg.

Um die Sicherheit innerhalb der Ortswehr wird sich in Zukunft der neue Sicherheitsbeauftragte Jens Wieneke kümmern.

Kerstin Schlüter wurde als Kassenprüferin vom Musikzug vorgeschlagen und ebenfalls von der Versammlung gewählt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.