Der Remscheid Amboss setzt sich mit 16:0 gegen die Dortmund Giants durch

Dennis Odenhoven (Foto: © by AFC Remscheid Amboss e. V.)

Möglichkeiten für ein höheres Ergebnis gab es viele, doch am Ende war das 16:0 in Ordnung.

Die knapp 800 Zuschauer sahen eine gelungene Saisoneröffnung mit tollem Rahmenprogramm. Gänsehaut pur beim Einmarsch aller Mannschaften zu Feuerwerk und Ambosshymne.


Die Defense zeigte eine sehr starke Leistung und ließ kaum einen First Down zu. Ein Safety zum 9:0 war das Ergebnis aggressiver Verteidigungsarbeit. Ständig wurde der Giants Quarterback unter Druck gesetzt, die Runningbacks wurden früh gestoppt.
Die Offense kam nur langsam in Schwung. Ein Field Goal Versuch ging knapp vorbei. Und so endete das erste Quarter 0:0. Im 2. Quarter konnte Robin Westhoff mehrmals den Ball in Richtung Endzone tragen, bevor er dann auch zum ersten Touchdown vollenden. (PAT Oliver Schidzig) Schnell wieder im Ballbesitz versuchte der Amboss das Passspiel etablieren, allerdings konnten die Receiver die Pässe von Quarterback Oliver Schidzig noch nicht verwerten. Ein weiterer Field Goal Versuch schlug fehl. Obwohl es zur Pause nur 7:0 stand, konnte es die Stimmung nicht trüben. Nach der Halbzeit konnte die Defense wieder den Drive wieder schnell stoppen und die Offense beendete den Drive wiederum mit einem Field Goal Fehlversuch. Im vierten Quarter konnte der Amboss seinen Drive mit einem einem Touchdown abschließen. QB Schidzig bediente Dennis Odenhoven in der Endzone, der den Pass mit einem sehenswerten Catch das Ei sicherte. (PAT Schidzig)
Head Coach Christian Müller: „Das erste Ziel haben wir erreicht, wir haben gewonnen. Außerdem haben wir zu Null gespielt. Allerdings hätten wir unserem Publikum mehr Punkte bieten wollen, dies ist uns nicht gelungen. Jetzt geht es nach Paderborn, die ihr erstes Spiel mehr als deutlich mit 58:9 in Aachen gewannen. Das sollte uns eine Warnung sein.“
Punkte:
Robin Westhoff 6
Dennis Odenhoven 6
Oliver Schidzig 2
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.