Neues von der Fliegerstaffel

Drohnenbomber in Reit im Winkl
Reit im Winkl: Touristinfo | Nachdem in Reit im Winkl und auf der Winklmoosalm die Flugstationen fertiggestellt wurden, werden nun die ersten Flieger gesichtet. Ca. 2,50 m lang und 3 m breit kommen sie bald daher. Achtung ihr Paragleiter vom Unterberg in Kössen - kommt nicht auf Deutsches Gebiet - die DHL-Abfangdrohnen sind mit Amazon-Paketen bewaffnet und sie sind schnell!

Manche halten es für die neue öffentliche Toilette.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.