Musikschule Wertingen: Die ReGy-Bigband jazzt in Regensburg

Wann? 11.07.2014 17:00 Uhr

Wo? Bismarckplatz, Bismarckplatz, 93047 Regensburg DE
Die ReGy-Bigband konnte sich beim Wettbewerb "Jugend jazzt" einen ersten Preis erspielen. Als Preisträger dürfen sie nun beim Bayerischen Jazzweekend in Regensburg das Eröffnungskonzert mitgestalten.
Regensburg: Bismarckplatz |

Als Gewinner des 1. Preises beim Landeswettbewerb „Jugend jazzt“ in Bayern, ist die ReGy-Bigband, das Jazzorchester des Gymnasiums, der Anton-Rauch-Realschule und der Musikschule Wertingen zum 33. Bayerischen Jazzweekend vom 11 - 13. Juli nach Regensburg eingeladen.

Bandleader Manfred-Andreas Lipp bereitet für das Eröffnungskonzert am Freitag, 11. Juli, ab 17 Uhr zusammen mit dem Landesjugendjazzorchester Bayern, unter Leitung von Harald Rüschenbaum, auf dem Bismarckplatz beim Stadttheater in Regensburg ein spannendes Konzertprogramm vor. Neben der Band und ihren Solisten gibt die junge Wertinger Sängerin Christine Brändle ihr Debut.

Musikspektakel der Extraklasse

„An diesem Wochenende ist Regensburg die beste Adresse für alle Musikfreunde, denn ca. 150 Bands bieten ein Musikspektakel, das kaum zu toppen ist“ so der Wertinger Musikdirektor in einem begeisterten Statement zu diesem beliebten und erfolgreichen Event.

Neben dem eigenen Musizieren können die Mitglieder der ReGy-Bigband das Festival besuchen und zusammen mit dem Landesjugend-Jazzorchester Bayern in der Bayerischen Musikakademie Alteglofsheim Workshops mit renommierten Dozenten und Probenarbeit mit Manfred-Andreas Lipp absolvieren.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Regionalmagazin wertinger | Erschienen am 05.07.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.