Einer der häufigsten Krankheitserreger ist Angst – auch vor Krankheiten.

Zum Beitrag „Der Nocebo-Effekt“ auf der Seite `Service Gesundheit` in den Zeitungen des Medienhauses Bauer, Marl, am 04.06.2015

Einer der häufigsten Krankheitserreger ist Angst – auch vor Krankheiten. Meine Frau wurde einmal gefragt, ob sie ein Apothekenblättchen mitnehmen wolle. Sie sagte: „Nein danke, davon wird man doch nur krank.“

Viele Menschen sind krank, weil sie ständig um ihre Gesundheit besorgt sind, besonders alte, denen nichts anderes mehr einfällt. Bei einigen von ihnen taucht ein Symptom nach dem anderen auf, sicht- und messbar, und bei manchen gibt es schon fast nichts mehr zu operieren. Sie laufen dann von einem Arzt zum anderen* („Der tut ja nichts!“) und können nicht geheilt werden, weil sie vom „Schamanen im weißen Kittel“ alles erwarten, vor allem Zuwendung, gute Worte und Be-Hand-lung.

Ursachen? Zwischenmenschliche Probleme und deren Verdrängung. Gestörte, „kaputte“ Beziehungen. Probleme in Familie, Schule und Ausbildung, am Arbeitsplatz. Arbeitslosigkeit. Existenzangst. Mobbing, Psychoterror jeder Art. Körperfeindliche Moralvorstellungen, Schuldkomplexe. Uneingestandene sexuelle Probleme. Ein weites Feld, das unbeackert vor uns liegt!

Schon Mitte der 60er Jahre hat Alexander Mitscherlich die psychosomatische Medizin – uraltes Heilwissen – wieder entdeckt. [»Krankheit als Konflikt«, Frankfurt a. M. 1966]. Und in den 80er Jahren schrieb Edward Bauman: „Wir sind aufgefordert, uns die Kraft, uns selbst zu helfen, wieder anzueignen, die wir portionsweise an Priester, Lehrer, Therapeuten, Eltern und Ärzte abgetreten haben.“ [»Das Buch der ganzheitlichen Gesundheit«, Bern 1982]

Sollten wir uns nicht endlich auf die Eigenverantwortlichkeit besinnen und uns von falschen Abhängigkeiten befreien?

* Durch das Ärztehopping werden Krankenkassen und alle Beitragszahler/innen unnötig belastet. Das könnte durch die Speicherung aller wichtigen Daten auf der Gesundheitskarte verhindert oder wenigsten eingeschränkt werden.

Hierzu auch

http://zeitfragen.blog.de/2008/05/18/wenn-die-seel...

Am 10. 06. in den Zeitungen des Medienhauses Bauer veröffentlicht.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
54.340
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 07.06.2015 | 01:50  
4.338
Dietrich Stahlbaum aus Recklinghausen | 08.06.2015 | 20:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.