„Erde Sand Staub“ – ein künstlerisch gestalteter Gottesdienst

Wann? 29.03.2015 11:15 Uhr bis 29.03.2015 12:30 Uhr

Wo? Gustav-Adolf-Kirche, Herner Str. 6, 45657 Recklinghausen DE
Plakat für den Gottesdienst "Erde Sand Staub" (Foto: Suria Kassimi)
Recklinghausen: Gustav-Adolf-Kirche | Am Sonntag, den 29. März (Palmsonntag) findet um 11:15 Uhr in der Gustav-Adolf-Kirche unter dem Titel „Erde Sand Staub“ ein Gottesdienst der besonderen Art statt. Silke Niemeyer, Pfarrerin, gestaltet die Liturgie. Suria Kassimi (Bildende Künstlerin) stellt ihr Video „Zeitlinien“ vor. Dabei werden rieselnde und schnell fließende Sandbahnen, welche die Zeit und Lebensdauer symbolisieren, auf die Kirchenwand projiziert. In einer Lesung geht Sabine van Ahlen (Vorleserin) auf das Thema „Der Gottesdienst begibt sich auf eine meditative Spurensuche“ ein.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.