Ein Tag in und an der Kapelle

Wann? 14.09.2014 12:00 Uhr bis 14.09.2014 16:00 Uhr

Wo? Kapelle Friedhof Halterner Straße, Beisinger Weg, 45657 Recklinghausen DE
Die entweihte Kapelle mit ihrem Friedhof Halterner Straße (beiden stehen unter Denkmalschutz) sind am Tag des offenen Denkmals Orte für Veranstaltungen des Fachforums Nachhaltige Stadtentwicklung
Recklinghausen: Kapelle Friedhof Halterner Straße | Das Fachforum Nachhaltige Stadtentwicklung lädt am Sonntag, den 14. September herzlich ein. Die entweihte Kapelle des Friedhofs Halterner Straße ist an diesem Tag – der Tag des offenen Denkmals – für jedermann geöffnet. Auf dem Programm stehen um 12 Uhr traditionell eine historische Führung unter Leitung von Alfred Stemmler (Mitglied der Stadtführergilde) und anschließend eine von Günther Eschrich (Gärtnermeister) geleitete botanische Führung. Außerdem informiert Ewald Zmarsly (ehem. Lehrbeauftragter an der Universität Essen über die Grundlagen der Klimatologie) über die stadtklimatische Funktion des Friedhofs. Suria Kassimi (Bildende Künstlerin) ist für den künstlerischen Part zuständig. Sie führt in der Kapelle ihren Kurzfilm „Zeitlinien – die Flucht der Zeit“ vor. Die Veranstaltung findet bis 16 Uhr statt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.