Zug der Kraniche geht weiter

Kranich in der Abendsonne
Nachdem gestern Abend tausende Kraniche über mich hinweg flogen und ich sie leider nicht fotografieren konnte, da ich ausnahmsweise mal keine Kamera mit hatte, habe ich heute ein paar Trupps fotografieren können. Den ganzen Tag war ich unterwegs und hatte keine Kraniche gesehen. Erst gegen 16:00 Uhr sah ich die ersten in weiter Ferne. Sie flogen ziemlich hoch, sodass die Fotos, trotz meines großen Objektives nicht so ganz meinen Wünschen entsprechen, aber vielleicht werden die nächsten etwas besser. Der Zug der Kraniche geht ja noch ein paar Tage und es ergibt sich vielleicht die eine oder andere Gelegenheit, diese eleganten Vögel zu fotografieren. Für mich war es jedenfalls gestern, sowie auch heute wieder ein schönes Erlebnis, auf das ich mich jedes Jahr freue.
4
2
2
1
3
3
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
12.111
Uwe Norra aus Selm | 11.10.2015 | 21:17  
6.706
R. S. aus Lehrte | 11.10.2015 | 21:27  
57.360
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 12.10.2015 | 06:29  
12.404
Stephanie Brühmann aus Korbach | 12.10.2015 | 07:57  
1.226
Klaus- Dieter Benner aus Rauschenberg | 12.10.2015 | 09:01  
7.795
Peter Gnau aus Kirchhain | 13.10.2015 | 09:44  
19.571
Katja Woidtke aus Langenhagen | 13.10.2015 | 16:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.