Leckeres aus meiner Küche -- Saftiger Rhabarberkuchen mit Baiserhaube

Guten Appetit!

Saftiger Rhabarberkuchen mit Baiserhaube

125g Butter,
125g Zucker,
125g Mehl,
1 Vanillezucker,
1 tL Backpulver,
1 ganzes Ei und 2 Eigelb, ....................feinen Rührteig herstellen 2Min/4-5

ca 500 g Rhabarber, geputzt in kleine Stücke schneiden

1 Pck. Vanillepudding, 1/2 l Milch, 3 EL Zucker,

2 Eiweiß mit 125g Zucker ............... sehr steif schlagen

Aus Butter, Zucker, Mehl, Backpulver, Eier + Eigelb Rührteig herstellen und in eine gefettete Springform streichen,
Rhabarber gleichmäßlig darauf verteilen
Pudding zubereiten und noch heiß auf dem Rhabarber verteilen
und 20-30 Minuten bei 200° backen.

Eischnee auf den Teig streichen und weitere 10 Minuten backen

Gutes Gelingen und Guten Appetit!
1
1
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
46.640
Kathrin Zander aus Meitingen | 30.05.2015 | 12:15  
32.279
Gertraud Zimmermann aus Rain | 30.05.2015 | 12:41  
46.640
Kathrin Zander aus Meitingen | 30.05.2015 | 12:43  
32.279
Gertraud Zimmermann aus Rain | 30.05.2015 | 12:47  
46.640
Kathrin Zander aus Meitingen | 30.05.2015 | 12:52  
19.531
Katja Woidtke aus Langenhagen | 01.06.2015 | 08:15  
32.279
Gertraud Zimmermann aus Rain | 01.06.2015 | 09:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.