Einladung zum 10. KWS Zuckerrüben-Feldtag in Rain am Lech - Mittwoch, 02.Juli 2014, 19.00 Uhr

Bruno Schmelcher auf seinem Versuchsfeld mit der neuen Sorte Lisanna

10. KWS-Zuckerrübenfeldtag in Rain

Bereits zum zehnten Mal findet der Zuckerrübenfeldtag von der KWS – Saat AG am Mittwoch in Rain statt. Beginn ist um 19.00 Uhr. Das Versuchsfeld von KWS Anbauberater Bruno Schmelcher liegt in der Nähe des Kreisverkehr Bayerdilling Treffpunkt ist die Schmelcherhalle. Neben den bewährten Sorten stehen auf dem Standort auch die Neuzulassungen dieses Jahres. Georg Obermeier von Agraplanta wird seine Produkte eingehen. Reiner Baumann von Südzucker wird auf die Blühstreifen eingehen.
Nach der Feldführung ist noch eine Verlosung, Aussprache und Diskussion in der TSV – Sportgaststätte oder im Biergarten. (kbs)


Treffpunkt auf dem Versuchsfeld des Betriebes von Bruno Schmelcher. Anfahrt: Rain am Lech, neue Ostumgehung - Nähe Kreisverkehr Bayerdilling - an der Schmelcherhalle - folgen Sie der Beschilderung.

P R O G R A M M

Begrüßung durch Bruno Schmelcher

Fachinformationen zum Zuckerrübenanbau und Sorten
Dr. Werner Linzmeier, KWS SAAT AG
Aktuelles Sortenspektrum:
CAPELLA - der intermediäre Sortentyp, ANNEMARIA KWS und ISABELLA KWS,
neue leistungsstarke BZ€-Sorten aus den KWS-Züchtungsprogrammen, u.a.
ISANNA KWS

Aktuelles zum Zuckerrübenanbau und darüber hinaus
Blühstreifen – Rübenabteilung Rain
Zusatzmittel und Mikronährstoffe – Georg Obermaier, agroplanta

Informationen zum Sortiment von KWS Getreide
Ernst Stauderer
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
21.132
Helmut Seifert aus Mönchengladbach | 28.06.2014 | 14:33  
47.898
Christl Fischer aus Friedberg | 28.06.2014 | 14:34  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 28.06.2014 | 18:58  
32.279
Gertraud Zimmermann aus Rain | 28.06.2014 | 23:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.