Peichinger Bauerntheater - "Die Rache der verschmähten Jungfrau" - 5. April 2014 20 Uhr

Albert Schlecht, Vorsitzender des Vereins, begrüßt die Gäste
Rain: Bauerntheater |

Insgesamt 5 Mal präsentiert das Peichinger Bauerntheater im Haus der Vereine in Oberpeiching "Die Rache der verschmähten Jungfrau", eine lustige Komödie in drei Akten von Franz Schaurer, mit musikalischer Umrahmung der Damen von "Samma`s".



Der Damenverein eines kleines Dorfes organisiert für ihre Mitglieder 4 Wellnesstage in St. Moritz. Ganz überaschend und kurzfristig bekommt auch noch Berta einen Platz. Ihr Mann Alois und sein Freund Michl freuen sich schon sehr auf ihr "Strohwitwer-Dasein". Doch kaum sind ihre beiden Frauen fort, erscheint Annamirl, einstige Jugendliebe von Alois und versucht mit allen Mitteln, ihre einstige Liebe zu verführen und sich damit an ihrer Nebenbuhlerin zu rächen. Völlig überraschend kommt ihm eine junge hübsche Maid zu Hilfe - angeblich seine ihm unbekannte Nichte. Sie durchschaut das intrigante Spiel der Annamirl und rettet die Ehre ihres Onkels damit, dass sie selbst dem Alois schöne Augen macht, die Eifersucht von Annamirl schürt und sie damit aus dem Haus treibt....
Als die Ehefrauen zu ihren scheinheiligen Männern zurückkehren, erfahren sie nur scheibchenweise die Wahrheit, vor allem Michl kriegt das Temperament seiner rabiaten Ehefrau zu spüren - Zuckerbrot und Peitsche, .....
Letztendlich steht die "verschmähte Jungfrau Annamirl alleine da ........

Wieder einmal hat diese Volksbühne bewiesen, dass sie mit Herzblut Theater spielen und die Zuschauer in ihren Bann reißen können. Es war eine gelungene Vorstellung.


noch offene Termine:
Freitag, 11.4.2014, 20.00 Uhr
Freitag, 12.4.2014, 20.00 Uhr
Sonntag, 20.4.2014, 20.00 Uhr
1
1
1
1
1
3 1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
5 1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 06.04.2014 | 11:31  
37.433
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 06.04.2014 | 16:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.