Oberndorf - die Geburtsstätte des berühmten Weihnachtsliedes "Stille Nacht, heilige Nacht"

Modell der zerstörten Nikolaus - Kirche im Museum
Oberndorf, die einstmalige Schiffersiedlung mit kaiserlichem Marktrecht ist nur ca 20 km von der Mozartstadt Salzburg entfernt. Hier soll das Lied Stille Nacht, Heilige Nacht entstanden und uraufgeführt worden sein.....

Sehenswert ist die Stille Nacht Kapelle (Ursprünglich stand an dieser Stelle - im Jahre 1818 - die Sankt Nikolaus Kirche. Aufgrund der Schäden durch die Überschwemmungen gegen Ende des 19. Jahrhunderts musste die alte Kirche jedoch zwischen 1906 und 1913 abgerissen werden.) und das Stille Nacht - und Heimatmuseum. Idyllisch ist auch der Blick über die Salzach-Schleife ins österreichische Laufen auf die Stiftskirche.


Ort der Uraufführung 1818 in der (ehemaligen) St. Nikolauskirche
Komponist Franz Xaver Gruber
Text von (Hilfspriester) Mohr
7
1 4
3
4
3
1 3
3
5
6
5
5
5
1 4
5
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
60.799
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 10.12.2013 | 23:53  
32.279
Gertraud Zimmermann aus Rain | 11.12.2013 | 00:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.