Pilzwanderung

Wann? 20.09.2014 09:00 Uhr

Wo? Jägerhütte, 06268 Querfurt DE
Querfurt: Jägerhütte | Pilzwanderung im Ziegelrodaer Forst...
... unter dem Thema "giftig oder essbar?” Eine Pilzwanderung zum Schnuppern, Kennenlernen und Unterscheiden von einheimischen Pilzen. Wer von den schmachhaften "Hutträgern” ist giftig, essbar oder ungenießbar. Grundregeln zur Pilzbestimmung, zum Ernten, Verarbeiten und Zubereiten der Pilze.
Mit der Pilzberaterin Gisela Jäger geht es am Samstag, den 20.09.14 ab 9 Uhr auf Tour, Treffpunkt Pilzberatungsstand gegenüber der Gaststätte "Jägerhütte” am Hermannseck. Für einen kleinen Obolus gibt es eine etwa dreistündige Rundwanderung durch den Laubmischwald im Umfeld Hermannseck, wo aufgrund der Artenvielfalt von Bäumen auch mit einer breiten Vielfalt der Pilzarten zu rechnen sein wird.
Teilnehmer sollten an die passende Ausrüstung mit wetterfester Kleidung, festen Schuhwerk, Küchenmesser und einen offenen Korb und eventuell Papiertüten zur besseren Trennung unbekannter Pilze denken!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.