Turbine empfängt Wolfsburg am 08.Mai - Anschließend Familienfest

Cheftrainer Bernd Schröder hat am Sonntag sein letztes Spiel als 'Chef'. (Foto: Gerhard Pohl)
Potsdam: Karl-Liebknecht-Stadion |

Saisonfinale in der I. Frauenbundesliga - letztes Spiel für Bernd Schröder


Zusammen mit der AOK Nordost, der DKB, der MAZ und der Allianzvertretung Geisler & Ziemann lädt der 1. FFC Turbine Potsdam beim letzten Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg am 08. Mai 2016 um 14.00 Uhr,zu einem kleinen Familienfest mit verschiedenen Überraschungen für Groß und Klein ein.

Es ist nicht nur der letzte Vergleich der laufenden Saison, sondern auch das allerletzte Heimspiel für Cheftrainer Bernd Schröder.

Aus diesem Grund lädt der 1. FFC Turbine Potsdam alle Fans, Freunde und Fußballliebhaber zum Familienfest ein und hält besondere Eintrittspreise bereit.

Anlässlich des 45-jährigen Vereinsbestehens kosten Sitzplatzkarten 4,50€ und Stehplatzkarten, die allerdings nur an der Tageskasse und in der Turbine-Geschäftsstelle erhältlich sind, nur 0,45 €.

Weitere Infos unter: http://www.turbine-potsdam.de/home/home-8/956-vorv...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.