Mut-Spende, werdet auch ihr/werden auch Sie Lebensretter!

Unter dem Motto „Mut-Spende - Give Blood Give Power - Deutschlands Top-Fußballer geben kranken Kindern Hoffnung!“ startete vor wenigen Wochen eine einmalige Kampagne (www.drk-blutspende.de) des Deutschen Roten Kreuz.
Das DRK ruft im Rahmen dieser Kampagne gemeinsam mit Fußballprofis der Bundesliga zum Blutspenden auf, viele Bundesliga-Spieler haben bis dato schon Blut gespendet und machen somit auf die Wichtigkeit dieses Themas aufmerksam.

Wir vom SC Potsdam, wollen uns daran beteiligen, mit gutem Beispiel voran gehen und zeigen, dass gerade im Sport Gesundheit groß geschrieben wird, jeder aber einmal in die Situation kommen kann in der er auf Blutspenden von gesunden Mitmenschen angewiesen ist.

Dieses können wir jedoch ausschließlich zusammen mit euch schaffen!
Seid am 25.06.14 mit dabei und spendet Mut durch Blut – gemeinsam als Verein können wir ein Zeichen setzen und die von uns gesteckte Marke von 100 Blutspenden knacken!

Die Blutspendenaktion findet zusammen mit dem DRK im Clubhaus (Miami-von Mirbach-Str. 11) statt. In der Zeit von 15:30 Uhr bis 19:00 Uhr könnt ihr spenden kommen, parallel dazu läuft ein Kinderfest mit Hüpfburg, Bastelstraße, Bogen- und Armbrustschießen, und vieles mehr, somit ist auch für die Kleinen gesorgt während ihr Gutes tut (, somit ist auch für die Kleinen gesorgt während ihr Gutes tut. Damit ihr euch nach der Spende stärken könnt schmeißen wir natürlich den Grill an – das Essen ist selbstverständlich kostenfrei für alle Lebensretter! Als Dankeschön erhält zudem jeder Spender vom DRK ein praktisches Fahrrad-Reparaturset.

Wir zählen auf eure Unterstützung! Lasst uns gemeinsam „Mut spenden durch Blut spenden“!

Blutspende-Facts:
Warum ist Blutspenden beim DRK so wichtig?
Blutspender sind „Lebensretter“, etwa 107 Millionen Blutspenden werden weltweit pro Jahr benötigt. Mit einer Blutspende kann bis zu drei Schwerkranken oder Verletzten geholfen werden.
Das Deutsche Rote Kreuz sichert ca. 75 Prozent der notwendigen Blutversorgung in der Bundesrepublik Deutschland, nach strengen ethischen Normen – freiwillig, gemeinnützig und unentgeltlich.
Wer darf Blut spenden?
Blutspender müssen mindestens 18 Jahre alt und gesund sein. Bei der ersten Spende sollte ein Alter von 65 nicht überschritten werden. Bis zum 71. Geburtstag ist derzeit eine Blutspende möglich. Bei einer ärztlichen Voruntersuchung wird die Eignung zur Blutspende jeweils tagesaktuell geprüft. Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen und vorher gut essen und trinken!

Was : Blutspenden
Wann: 25.06.2014 von 15.30- 19.00 Uhr
Wo: Clubhaus SC potsdam
Miami-von-Mirbach.Str. 11/13
14480 Potsdam
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.