IX. Regenbogen Cup am 08. Juni 2016 - Kinder erobern den Luftschiffhafen

Regenbogen Cup (Foto: Gerhard Pohl)
Potsdam: Luftschiffhafen | Der 8. Juni ist ein ganz besonderer Tag für die Kinder unserer Stadt. Da erobern sie am Vormittag ab 09.00 Uhr das große Stadion im Sportpark Luftschiffhafen. Dort wo sonst die American Footballer der Potsdam Royals ihre GFL2 Spiele austragen und sich die Leichtathleten auf ihre Wettkämpfe vorbereiten, findet der IX. Regenbogen-Cup von Potsdam statt. Etwa 750 Kindergartenkinder im Alter von drei bis sechs Jahre aus 28 Einrichtungen der Landeshauptstadt tragen ihre Miniolympiade, bestehend aus einem 30m Lauf, Weitsprung sowie Ballwerfen aus.

Großer Höhepunkt und Finale ist der Regebogenlauf, wo die Kleinen als Mannschaft ihrer jeweiligen Einrichtung in farbigen T-Shirts einen Parcours mit Hindernissen absolvieren und es für die schnellste Kita den begehrten Wanderpokal bei dieser in Deutschland einzigartigen Veranstaltung gibt.

Bei diesem erlebnisreichen Cup geht es auch um die gesunde Ernährung der Jüngsten, deren Beratung hierzu in das Rahmenprogramm, wo viel Spiel und Spaß angesagt sind, eingeschlossen ist.

Der ausrichtende SC Potsdam wird dabei von Partnern der Region, wie u.a. von 50 Mitarbeitern der Deutschen Bank, welche im Rahmen der „Social Days“ den Regenbogen-Cup personell, aber auch finanziell unterstützt.

Termin: Mittwoch, 08. Juni 2016 – ab 09.00 Uhr
Ort: Stadion im Sportpark Luftschiffhafen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.