Clemens Prüfer siegt bei den European Youth Olympic Trials

Am vergangenen Wochenende fanden in Baku/Aserbaidschan die European Youth Olympic Trials der U18 Leichtathleten statt. Mit Paula Hasse und Clemens Prüfer hatten sich dafür gleich zwei SC-Athleten qualifizieren können. Für beide war es der erste Start im Nationaltrikot.
Nachdem Clemens Prüfer in der Diskus- Qualifikation bereits in seinem ersten Versuch mit 60,98m den weitesten Wurf der gesamten Qualifikationsgruppe erzielte, setzte er sich auch im Finale gegen eine starke Konkurrenz durch. Bei hohen Temperaturen ging der Sportschüler bereits im ersten Versuch mit 59,95m in Führung und konnte seine Weite im sechsten Versuch noch einmal auf 60,15m steigern. Durch diesen Sieg hat sich Clemens Prüfer für die Olympischen Jugendspiele, die vom 21.-26.08.2014 in Nanjing/China stattfinden, qualifiziert.
Auch für Paula Hasse verlief der erste Start über die 100 Meter Hürden in Baku sehr gut. Im Vorlauf überzeugte sie mit einer Zeit von 13,85 Sekunden und zog als beste Deutsche ins Finale ein. Leider musste sie ihren Lauf nach einem Fehler an der ersten Hürde aufgeben.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.