Clemens Prüfer gewinnt Silber bei den Olympischen Jugendspielen in Nanjing

In einen spannenden Wettkampf konnte Clemens Prüfer bei den Olympischen Jugendspielen im chinesischen Nanjing die Silbermedaille im Diskuswerfen erringen.
Nach zwei ungültigen Versuchen katapultierte er sich im dritten Versuch mit 60,62m auf den Silberrang und übernahm im finalen vierten Versuch mit 63,52m sogar die Führung. Der Chinese Yulong Cheng konnte jedoch noch einmal kontern und somit landete der Potsdamer wie sein Bruder Henning vor einigen Wochen bei der U20-WM auf einem tollen zweiten Rang.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.