Potsdam baut

im Hintergrund der "Kreml", die ehemalige Königlich-Preußischen Kriegsschule
Potsdam: Brauhausberg | Heute war Tag der offenen Baustelle. Von Anbeginn schreitet der Bau des Sport- und Freizeitbades zügig voran. Richtfest war erst vor kurzem, am 19. 12., siehe z. B.: http://www.myheimat.de/potsdam/sport/neues-sport-u...
Die Zahl der Einwohner wächst wie nur in wenigen deutschen Städten seit über 10 Jahren mit deutlich über 1% jährlich. Nicht nur am Stadtrand wird gebaut, sondern auch in der Innenstadt; es wird nachverdichtet (Nutzung freistehender Flächen innerhalb bereits bestehender Bebauung). Ein Beispiel hierfür sind die "Nikolai-Gärten" im Blockinnenbereich zwischen Charlotten- und Yorckstraße (Bild 6).
5
6
2 6
5
4
3 6
2 6
1 5
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
34.485
Eberhard Weber aus Laatzen | 14.02.2016 | 14:16  
5.045
Jost Kremmler aus Potsdam | 15.02.2016 | 13:03  
34.485
Eberhard Weber aus Laatzen | 15.02.2016 | 19:00  
5.045
Jost Kremmler aus Potsdam | 15.02.2016 | 20:08  
12.115
Frank Werner aus Wernigerode | 16.02.2016 | 20:59  
5.045
Jost Kremmler aus Potsdam | 17.02.2016 | 14:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.