Strahlende Kindergesichter und Sonnenschein pur

Das waren die besten Voraussetzungen für unser Kindertagsfest am 06.06.2014.
Der Sportplatz hatte sich in ein kleines Kinderparadies verwandelt. Es gab viel zum Sehen, Staunen und Anfassen für alle Kinder. Kindergärten, Grundschulen, Wohngruppen und Familien nutzten die zahlreichen Angebote.

Eine Wasser- und eine Kistenland mit vielfältigen Materialien luden die Kinder ein, sich als Forscher oder Baumeister zu fühlen, und mit Wasser in seinen Eigenschaften zu experimentieren. Kisten wurden dabei zu großen Bausteinen, um ihre eigene Stadt oder Burg zu errichten. In der Krabbelstrecke konnten sich die jüngeren Kinder beweisen. Seifenblasen schmückten die Luft und die Schwerkraft wurde ausgiebig auf der Hüpfburg getestet. Der Clown begeisterte mit Luftballontieren und -schwertern, auch sein kleiner kuscheliger Gefährte, ein kleines Zwergkaninchen Pelle, hatte schnell seine eigenen Fans.

Nebenan wurden die Träume eine Prinzessin, ein Werwolf, Spiderman oder Kleopatra zu sein, erfüllt. Unter flinken Händen entstanden kleine Kunstwerke in den Gesichtern der Kinder. Wer sich dann noch mehr verschönern lassen wollte, konnte sich auch bunte Zöpfe flechten lassen. Augen und eine ruhige Hand waren bei dem „Heißen Draht“ gefragt. Die Feuerwehr und ein Auto der Stadtentsorgung Potsdam standen für Fragen zur Verfügung. Die Kinder konnten die Fahrzeuge erkunden und auch selbst einmal Hand an der Technik anlegen. Die Besonderen Dienste der Polizei waren mit einem Polizeiboot und einem Kleinbus vor Ort, das die Kinder mal hautnah erleben konnten.

Wir bedanken uns bei den Besonderen Diensten, Remondis/ Step, Robby vom Rugby, der Freiwilligen Feuerwehr Drewitz, Bruhn und Böhm, bei unserem Clown Manni, unserem Eismann Herr Hagedorn, dem Reiterhof Kohlschmidt, der Zuckerwatte Frau Wille und dem Luftballonmann Herr Buchholz. Nur durch diese Menschen und den Helfern des SC Potsdam wurde das Kinderfest zu so einem Erfolg.
DANKE!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.