Sportabzeichen an Schulen

Pfaffenhofen. Wolfgang Jahre, der zuständige Referent im BLSV-Kreisvorstand (links), hat sich im Rahmen einer Dienstbesprechung bei den Rektoren der Schulen im Landkreis Pfaffenhofen bedankt, die sich im Vorjahr an der Sportabzeichenaktion beteiligt hatte. Er bedauerte nur, dass die Zahlen seit einiger Zeit rückläufig sind. Absolvierten in 2013 noch 904 Schüler im Rahmen des Sportunterrichts an 14 Schulen die von ihnen geforderten Leistungen, so waren es im Vorjahr 808 an nur mehr zehn Schulen. Mit 25 Sportabzeichen bei 62 Schülern erreichte die Mittelschule Schweitenkirchen-Paunzhausen mit einer Beteiligungsquote von 40,32 Prozent in der Kategorie von Schulen bis 100 Kinder auf Bezirksebene Platz 1. (Harald Bruckmeier)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.