BLSV verleiht Ehrenamtspreis

Pfaffenhofen (rry) Das Ehrenamt steht im Sport hoch im Kurs. Aufgrund der erfolgreichen Veranstaltungen in den vergangenen Jahren führt der Sportbezirk Oberbayern auch in diesem Jahr wieder einen Ehrenamtsabend mit Verleihung des Ehrenamtspreises des Sportbezirks Oberbayern durch.Darauf weist BLSV-Kreisvorsitzender Florian Weiß alle Sportvereine im Landkreis Pfaffenhofen hin. Für die Verleihung wurde exklusiv das Panoramarestaurant im Wendelsteinhaus gebucht. "Zu diesem Festakt wird auch wieder eine Repräsentantin oder ein Repräsentant des Sports aus unserem Sportkreis Pfaffenhofen mit einer Begleitperson eingeladen", erläutert Weiß. Der BLSV-Kreisvorstand bittet seine Vereine deshalb, einen herausragenden Repräsentanten im Ehrenamt des Sports mit Beschreibung der jeweiligen Tätigkeit zu melden. Die Meldung muss bis spätestens 1. März erfolgt sein. Weiß: " Es bleibt Ihnen überlassen, wie Sie diese Person in ihrem Verein ermitteln. Es gibt keine Vorgaben hinsichtlich Art und Dauer der ehrenamtlichen Tätigkeit. Spezielles Augenmerk ist auf ein verdienstvolles Engagement im Sportverein zu legen." Sollten mehrere Meldungen eingehen, werden die Mitglieder des Kreisvorstandes über die eingereichten Vorschläge entscheiden, welcher Vorschlag an den BLSV-Bezirk weitergeleitet wird.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.