BLSV-Verdienstnadel für SV Manchings Vorstand Raimund Lögl

v. l: Schriftführer Franz Gerich, Vorsitzendender Raimund Lögl und BLSV-Kreisvorsitzender Florian Weiß
Manching. Zum 2. Mal veranstaltete der SV Manching einen Ehrenabend für langjährige Mitglieder und Funktionäre. Dabei konnte Raimund Lögl, der 1. Vorsitzende des Vereins, als besonderen Gast den Kreisvorsitzenden des BLSV, Herrn Florian Weiß aus Pfaffenhofen, begrüßen.

Zunächst wurden die Mitglieder vom Verein zu einem Abendessen eingeladen. Anschließend zeigte der Trachtenverein „die Paartaler“ aus Manching Auszüge aus seinen Tänzen und Plattlern.

Gut gestärkt wurde dann die Ehrung der langjährigen Mitglieder durchgeführt, die von Raimund Lögl, Schriftführer Franz Gerich und BLSV- Kreisvorsitzender Florian Weiß vorgenommen wurde.

Florian Weiß betonte in seinem Grußwort die Bedeutung des Ehrenamtes für die Gesellschaft und gratulierte dem SV Manching zu seinen Funktionären. Er bedankte sich bei Raimund Lögl und dessen Vorstandskollegen für die geleistete Tätigkeit zum Wohle des Vereins.

Nach der Ehrung der langjährigen Mitglieder konnte Florian Weiß noch zwei verdiente Funktionäre auszeichnen. Der inzwischen ausgeschiedene langjährige 3. Vorstand Walter Göppel erhielt ebenso wie der amtierende 1. Vorsitzende Raimund Lögl die Verdienstnadel des BLSV in Bronze mit Kranz für 10jährige Vorstandstätigkeit im Verein.

Zum Abschluss der gelungenen Feier wurde eine große Tombola verlost. Den Hauptpreis, ein Mountain-Bike, gewann Tobias Lang. Auf einen Schinken kann sich Herrmann Hölzl freuen, der das Gewicht am nächsten vorhersagte.


Auf dem Foto von links: Schriftführer Franz Gerich, Vorsitzendender Raimund Lögl und BLSV-Kreisvorsitzender Florian Weiß
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.