"BLSV gratuliert dem SV Geroldshausen zur Vereinsheim-Einweihung"

Florian Weiß (rechts) überreicht dem Vorsitzenden Martin Schlicht zur Einweihung eine Plakette.
Das bisherige Vereinsheim des SV Geroldshausen platzte aufgrund der rasanten Entwicklung des Vereins aus allen Nähten. Der Verein entwickelte sich in den letzten Jahren vom reinen Fußballverein zum Breiten- und Mehrspartenverein mit 8 Abteilungen. Die Mitgliederzahl stieg auf derzeit 1.270 an, obwohl der Ort selbst nur rund 700 Einwohner zählt.

Die beiden bisherigen Vorsitzenden des Vereins, Gregor Dierl und Hans Widmann, die ihr Amt im vergangenen Jahr in jüngere Hände gaben, planten einen Neubau mit mehreren Umkleidekabinen, der jetzt im Beisein von Landrat Martin Wolf und Bürgermeister Jens Machold eingeweiht werden konnte.

Nachdem sich der BLSV auch an den Baukosten mit 20 % beteiligt, durfte auch der Kreisvorsitzende Florian Weiß ein Grußwort sprechen. Er würdigte die Leistungen des Vereins und bedankte sich für die gute Zusammenarbeit auch mit dem neuen Vorsitzenden Martin Schlicht. Zur Erinnerung und sportlichen Verbundenheit überreichte er an den Vorsitzenden Martin Schlicht eine Plakette.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.