Claudia Jung legt Kreisvorsitz der Freien Wähler nieder

1
Claudia Jung wird sich künftig bei ihrer politischen Arbeit vor Ort ausschließlich auf ihre Aufgaben als Pfaffenhofener Kreisrätin und Gerolsbacher Gemeinderätin konzentrieren.
Pressemitteilung
16.10.2013

Claudia Jung legt Kreisvorsitz der Freien Wähler nieder

Claudia Jung ist am gestrigen Dienstagabend mit sofortiger Wirkung von ihrem Amt als Kreisvorsitzende der Freien Wähler von Pfaffenhofen zurückgetreten. Die ehemalige Landtagsabgeordnete begründet diesen Schritt vor allem mit der mangelnden Unterstützung aus dem FW-Kreisvorstand. Zudem habe es grundsätzlich unterschiedliche Vorstellungen über die künftige Ausrichtung gegeben.

„Ich wünsche dem neuen Kreisvorsitzenden sowie dem gesamten Führungsgremium viel Erfolg und ein glückliches Händchen“, sagt Jung. Sie selbst wolle sich künftig bei ihrer politischen Arbeit vor Ort ausschließlich auf ihre Aufgaben als Pfaffenhofener Kreisrätin und Gerolsbacher Gemeinderätin konzentrieren.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
6.811
Mike Zehrfeld aus Schwabmünchen | 27.10.2013 | 09:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.