Kirche fürs Ilmtal 06.März 2016 Gottesdienst Intaktbühne Pfaffenhofen

Wann? 06.03.2016

Wo? Intaktbühne, Raiffeisenstraße, 85276 Pfaffenhofen an der Ilm DE
Pfaffenhofen an der Ilm: Intaktbühne | AufTAKT-Gottesdienst der Kirche für‘s Ilmtal

in der inTAKT Musikbühne in Pfaffenhofen

Pastor Dirk Ahrendt mit „großzügig“ zu Gast in PAF

Am Sonntag 06. März 2016 ab 17.30 Uhr begrüßt das Team der „Kirche für’s Ilmtal“ alle

Interessierten zu einem besonderen Gottesdienst. Veranstaltungsort ist die INTAKT Musikbühne in der

Raiffeisenstraße 33 in Pfaffenhofen.

Um 17.30 Uhr ist Einlass. Unter der Überschrift „Gottes Großzügigkeit“ beginnt der

Gottesdienst um 18 Uhr mit viel Musik. Der Gemeindeleiter Stefan Mutter berichtet über Umfragen

unter Pfaffenhofenern Bürgern über deren persönliche Erlebnisse mit Großzügigkeit.

Im Vortrag spricht Pastor Dirk Ahrendt über die Großzügigkeit des Schöpfers. Mit Bildern

zeigt er, wie sich in der Natur und der Vielfalt der Tierwelt dieser Wesenzug zeigt und schreibt im

Vorfeld: „Gott verschenkt gerne und verteilt mit vollen Händen, für die meisten ist das unglaublich –

im wahrsten Sinne des Wortes. Am 6. März werden wir uns in der Kirche im Ilmtal an diese

Großzügigkeit heranbegeben und genau hinsehen, was Gott meint, wenn er mich mit Vielfalt, Freude

und Großzügigkeit beschenken will.“

Dirk Ahrendt ist Pastor der Citychurch in München und ist 43 Jahre alt. Mit seiner Frau hat er

vier Kinder im schönen Alter zwischen 5 und 13 Jahren. Er liebt Oldtimer und Fußball, mag leckeren

Kaffee und trinkt ihn am liebsten mit anderen Leuten zusammen.

Im Gottesdienst werden Getränke und Pizza angeboten. Zum Abschluss der Veranstaltung

freut sich das Team über Rückfragen, Gespräche und Zeit mit den Gästen. Ende ist gegen 19.00 Uhr.

Infos im Gemeindebüro unter 08137-808128 oder bei www.facebook.com/kirchefuersilmtal.
1 von 1
Inaktbühne_06.März 2016_großzügig.docx
Inaktbühne_06.März 2016_großzügig.docx wird angezeigt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.