Das neue IT-Sicherheitsgesetz: Wieder Vortrag bei ProWirtschaft

Wann? 31.05.2016 19:00 Uhr bis 31.05.2016 21:00 Uhr

Wo? Hotel Moosburger Hof, Moosburger Str. 3, 85276 Pfaffenhofen an der Ilm DE
Pfaffenhofen an der Ilm: Hotel Moosburger Hof |

Pfaffenhofen (mh) Die Reihe seiner Netzwerktreffen mit Fachvortrag setzt ProWirtschaft Pfaffenhofen am Dienstag, 31. Mai 2016, fort. Klaus Tietze, Senior Consultant der ARCA-Consult GmbH, Pfaffenhofen – spricht zum Thema „Das neu erlassene IT-Sicherheitsgesetz und seine Auswirkungen für die Unternehmen“. Beginn ist um 19 Uhr im Hotel Moosburger Hof in Pfaffenhofen. Zur Teilnahme sind nicht nur die Mitglieder von ProWirtschaft eingeladen, sondern alle Interessierten.

Im ersten Teil seines Vortrags wird der Referent das Familienunternehmen ARCA-Consult GmbH und seine Dienstleistungen kurz vorstellen, ehe er sich dem Hauptthema widmet und auf das kürzlich erlassene Gesetz vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), kurz IT-SG genannt, eingeht. Die Zuhörer werden in einfachen Worten über die Entstehung und die Notwendigkeit dieses Gesetzes aufgeklärt. Dabei wird berücksichtigt, dass sie aus verschiedenen Branchen mit unterschiedlichen Unternehmensgrößen stammen. Klaus Tietze wird deshalb versuchen. eine „gemeinsame, verständliche Sprache“ zu sprechen.

Das IT-SG gilt für alle deutschen Unternehmen mit einer kritischen Infrastruktur und zählt dabei folgende Branchen auf: Staat und Verwaltung, Energie, Gesundheit, Informations- und Kommunikationstechnologie, Transport und Verkehr, Medien und Kultur, Wasser, Finanz- und Versicherungswesen, Ernährung. Das Gesetz erfordert ein zeitnahes Umdenken im Hinblick auf die IT-Infrastruktur und fordert gleichzeitig von den deutschen Unternehmern, sich und ihre Mitarbeiter gleichermaßen zu sensibilisieren. Welche Auswirkungen und zu welchen alltäglichen, kurz- und langfristigen Veränderungen dies führt, wird an diesem Abend kurz erörtert.

Eine Anmeldung ist nicht zwingend erforderlich, wird aus organisatorischen Gründen aber per E-Mail erbeten an: elisabeth.rauscher@prowirtschaft.info.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.