KOMET jetzt auch in Peißenberg

Wann? 03.02.2015 10:00 Uhr bis 03.02.2015 11:30 Uhr

Wo? VHS Peißenberg, Schongauer Str. 2, 82380 Peißenberg DE
Peißenberg: VHS Peißenberg | Schritt für Schritt zurück in den Beruf – mit KOMET

Während der Familienphase schon den beruflichen Wiedereinstieg gestalten - geht das? Das Projekt „KOMET - Kompetenzen erweitern, erfolgreich wieder einsteigen!“ liefert eine optimale Antwort auf diese Frage. KOMET bietet Frauen und Männern in der Elternzeit bzw. nach der Familienphase (BerufsrückkehrerInnen) eine Weiterbildung zu familienfreundlichen Konditionen.

Ab Montag, den 23. März 2015, geht die Qualifizierung los! Informationen dazu erteilt Lilli Merz von der Frau und Beruf GmbH unter der Rufnummer 089 720199-16.

Für alle Interessierten gibt es eine Informationsveranstaltung zu KOMET
am Dienstag, den 3. Februar um 10 Uhr,
in der Volkshochschule Peißenberg, Schongauer Str. 2.

Träger ist die Frau und Beruf GmbH in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Peißenberg, dem Landkreis, der Agentur für Arbeit sowie dem Jobcenter Weilheim Schongau. KOMET wird vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union und aus Landesmitteln des Freistaats Bayern finanziert

Im zeitlichen Rahmen von drei Monaten erwerben die Teilnehmerinnen bei KOMET wichtige Zusatzqualifikationen. Ziel ist der EBC*L - European Business Competence Licence, ein Zertifikat, das betriebswirtschaftliches Grundwissen (Bilanzierung, Kostenrechnung, Wirtschaftsrecht) und Kenntnisse wirtschaftlicher Zusammenhänge nachweist.
Vollständig ist der Stundenplan mit einem Kompetenzworkshop und einem effektiven Bewerbungstraining. Der Unterricht findet an drei Vormittagen pro Woche in der Volkshochschule Peißenberg statt, allerdings nicht während der Schulferien.

„KOMET ist eine große Chance zur Berufsrückkehr, individuell und zielorientiert!“ so Maria Vogl, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt von der Agentur für Arbeit Weilheim.

Weitere Informationen
Frau und Beruf GmbH
Lilli Merz
Lindwurmstraße 129a
80337 München
Tel.: +49 89 720199-16
E-Mail: lilli.merz@frau-und-beruf.net
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.