Rente erst ab 70 ?

Peine, den 22.4.2016


PAZ: Politik
Rente erst ab 70? Heftiger Widerspruch


Lieber Herr Dieter Wonka,

dankend habe ich Ihren Zeitungsbericht gelesen.


Die gut 20 Millionen Rentner/innen werden sich bei der Bundestagswahl 2017 an die Wahlurnen drängen. Aber die augenblickliche GoKo nicht mit Wählerstimmen stärken. Diese bekommen heftigen Widerspruch zu spüren, weil viele Rentner/innen ihre Renteneinkünfte mit erheblichen Abstrichen begründen. Um von dieser Rente zu leben, müssen viele einen Minijob annehmen.

Jedoch wird man nach 2017 eine Regierungskonstellation präsentieren, die muss dann der kleine Mann akzeptieren. Denn eine bessere Rentenpolitik lasse sich nicht finanzieren. Auch wenn Andrea Nahles derzeit ein Rentenkonzept ausarbeitet, es jedoch an der Umsetzung scheitert . Wolfgang Schäuble hat darauf ein Auge geworfen, die würden seine schwarzen Zahlen bedrohen. Ein minus in der Bundesfinanzkasse, käme gleich einer erneuten Schuldenaufnahme. Die müssten nachfolgende Generationen abtragen, die im Rentenalter aber keine Lohnsteuer mehr zahlen.

Und so wird man 2017 einem Regierungsbündnis beschließen, wo schwarz mit rot und grünen Regieren. Arbeitnehmer gleich zwei Beschäftungsverhältnisse eingehen, um nicht als Rentenempfänger an der Armutsgrenze zu leben. Auch wenn Betriebe eine Betriebsrente anbieten, wird sich der Nettoverdienst um diese Beiträge reduzieren, und der Empfänger dieser Zusatzrente kann später nur um dessen Höhe spekulieren. In einem konkreten Fall bekam der Arbeitnehmer bei einer 22 jährigen Betriebszugehörigkeit knapp 50,00 € an Zusatzrente ausgezahlt. Was den Kohl nicht fett macht.

Gruß
Lothar Assmann
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
1.909
Helmut F. FRANK aus Bielefeld | 22.04.2016 | 08:31  
1.909
Helmut F. FRANK aus Bielefeld | 22.04.2016 | 08:32  
1.744
Klaus Anton aus Burgwedel | 23.04.2016 | 20:12  
1.909
Helmut F. FRANK aus Bielefeld | 24.04.2016 | 09:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.