Unvergesslich: Einer ist immer aufmerksam

Peine: Stadtmission Peine | Schlimm, wenn wir Dinge vergessen. Noch schlimmer, wenn Menschen uns vergessen. Am schlimmsten, wenn Vater und Mutter uns vergessen. Heute ist das keine Besonderheit - wie auch schon zu anderen Zeiten der Weltgeschichte.
Der Prediger der Stadtmission Peine hat am letzten Sonntag 2013 die Worte Jesajas erklärt, der von Gott als dem "immer aufmerksamen" berichtet. Selbst Tätowierungen hat er vorgenommen, um seine Ernsthaftigkeit zu unterstreichen.
Die Predigt kann man hier nachlesen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
54.329
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 01.01.2014 | 21:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.