Tagesfahrt der FF Woltorf

Vor unserem "altem Tanker"
Am 06.Juni hieß es: "Auf zur Feuerwehrfahrt". Bei herrlichem Wetter ging es nach Schwerin. Als erster Programmpunkt stand das Internationale Feuerwehr Museum Schwerin (das größte Feuerwehr Museum Deutschlands mit ca. 16000 Exponaten auf 4500m²) auf dem Plan. Neben einer interessanten Führung vom Direktor Uwe Rosenfeld vom IFM Schwerin durch die Zeitgeschichte der Feuerwehr, war das Highlight unser altes TLF, welches wir nach der Ausmusterung 2012 an das Museum übergeben konnten.

Im Anschluss ging es in die Altstadt zu einem gemeinsamen Mittagessen, bevor wir nach Neustadt-Glewe zum mittelalterlichen Burgfest gefahren sind. Bei Gauklern, Rittern und Mittelaltermarkt ließen wir uns in eine andere Welt entführen.
Auch trotz der schwachen Beteiligung war die Stimmung super und wir bedanken uns bei dem Orgateam Claudia und Jörg.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.