"Novemberwetter" - was für ein Tag bei fast 20 Grad

1. November - Blick aus dem Fenster um kurz nach acht.
Der erste Tag im November zeigte sich von seiner allerbesten Seite, schon morgens war der Himmel strahlend blau und die Temperatur betrug gegen 14.00 Uhr in Hannover unglaubliche 20 Grad. Wie jeden Samstag war am Leineufer der große Flohmarkt aufgebaut und zog zahlreiche Besucher an. Von der Sonne angestrahlt leuchteten in der Georgstraße die gelben Blätter der Bäume mit den schon jetzt aufgehängten weihnachtlichen Kugelketten um die Wette.
1 6
1 7
4
4
6
5
2 7
5
6
4
1 6
7
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
27.461
Shima Mahi aus Langenhagen | 01.11.2014 | 21:42  
23.632
Carmen L. aus Pattensen | 01.11.2014 | 22:35  
20.003
Katja Woidtke aus Langenhagen | 02.11.2014 | 09:25  
7.394
Karl-Heinz (Kalle) Wolter aus Neustadt am Rübenberge | 02.11.2014 | 11:59  
23.632
Carmen L. aus Pattensen | 02.11.2014 | 12:23  
3.045
Irmgard Richter-Brown aus Springe | 02.11.2014 | 14:32  
3.840
Uwe Roßberg aus Garbsen | 02.11.2014 | 17:04  
23.632
Carmen L. aus Pattensen | 03.11.2014 | 19:30  
23.632
Carmen L. aus Pattensen | 03.11.2014 | 20:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.