TTC Onyx Schulenburg siegt in der Relegation über TSV Gestorf

Auch in der kommenden Spielzeit wieder im Bezirk aktiv. Die 1. Herren des TTC Onyx Schulenburg/Leine.
Tischtennis - Relegationsspiel zur 2. Bezirksklasse, Staffel 12 - Am Samstag, den 09. Mai hat die 1. Mannschaft des TTC Onyx im entscheidenden Relegationsspiel gegen den Vizemeister der Kreisliga, Staffel 8 (TSV Gestorf) klar mit 9:1 gewonnen und somit nachträglich noch den Klassenerhalt in der 2. Bezirkklasse, Staffel 12, gemeistert.

Die Gäste aus Gestorf konnten nur in den Doppeln dagegenhalten, in den Einzeln waren die Hausherren klar überlegen. Gundolf Freitag und Thorsten Brecht als auch Mario Wagner und Daniel Meier blieben im Doppel erfolgreich. Jens Fedderke und Timo Rüstig unterlagen mit 1:3 Sätzen gegen Prelle und Vahlbruch. In allen darauffolgenden Einzeln waren die Gestorfer Spieler den Schulenburger Zelluloidballartisten unterlegen.

Die Mannschaft des VfL Grasdorf hat die Teilnahme an der Relegation als Vizemeister der Kreisliga, Staffel 7, kurzfristig absagen müssen.

Der TTC Onyx Schulenburg hat somit als Aufsteiger des vergangenen Jahres den Klassenverbleib in der 2. Bezirksklasse gesichert. Zur erfolgreichen Mannschaft gehören Gundolf Freitag, Thorsten Brecht, Jens Fedderke, Mario Wagner, Daniel Meier und Timo Rüstig.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.