TTC Onyx Schulenburg II - VfV Concordia Alvesrode 5:7

Gut gespielt und dennoch knapp verloren. Die Nachwuchsspieler vom TTC Onyx. v.l.n.r. Ole Fuhrmann, Fynn Wagner, Niklas Freitag und Fynn Schorsch
Tischtennis - Jugend - Aufbauklasse, Staffel 5.

Wie im Hinspiel, so endete auch das Rückspiel mit einer knappen 5:7 Niederlage der TTC Onyx-Jugend gegen der Mannschaft von Alvesrode. Die Doppel waren sehr ausgeglichen. Sowohl die Eingangsdoppel, als auch die Schlussdoppel endeten Unentschieden. Bester Einzelspieler beim TTC Onyx war Fynn Schorsch mit zwei gewonnenen Einzeln.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.