TTC "Onyx" Schulenburg ernennt Hertha Sardi zum Ehrenmitgied

50 Mitglieder konnte der 1. Vorsitzende des TTC "Onyx" Schulenburg, Thorsten Quindel ,neben den Ortsbürgermeister Joachim Schneider, zur Jahreshauptversammlung am 13.03.2015 in "Kallis Bistro" begrüßen. Schwerpunkte der Sitzung bildeten in diesem Jahr die Berichte der Mannschaftsführer über die sehr erfolgreich abgelaufene Saison 2013/2014. So kehrte die 1. Herrenmannschaft nach vielen Jahren wieder in die 2. Bezirksklasse zurück und die erstmals an den Start gegangenen Senioren erreichten auf Anhieb die Meisterschaft im Regionspokal der 1. Kreisliga. Die Berichte über die Teilnahme an den ExtremGames, dem Brettchenturnier und die Vereinsmeisterschaften rundeten diesen Tagesordnungspunkt ab. Eine besondere Ehrung erhielten dann die Mitglieder der Damengymnastikgruppe Irma Reichert für 25 jährige Mitgliedschaft und Hertha Sardi für 30 jährige Mitgliedschaft. Beide erhielte als kleines Dankeschön einen Ehrenpokal und den beliebten TTC Fanschal. Zur Überraschung von Hertha Sardi wurde sie für ihre Verdienste für den TTC unter dem Beifall der anwesenden Mitglieder zum Ehrenmitglied ernannt. Nach Anschluss der Versammlung klang der harmonische Abend traditionell mit einem Buffet aus.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.