Fußball-C-Junioren des TSV Pattensen gewinnen den Kreispokal

Die C-Junioren des TSV Pattensen nach dem Gewinn des Kreispokals
Nachdem die C-Junioren des TSV Pattensen beim Spiel um die Kreismeisterschaft der JSG Mariensee-W./M./Ma. mit 2:1 unterlegen waren, konnten sie eine Woche später den Spieß umdrehen und den Kreispokal in Leveste gegen denselben Gegner mit 6:5 n.E. gewinnen.
Die Pattenser hatten in der 2. Halbzeit sehr gute Torchancen, aber der Ball wollte nicht ins Tor. Nach der regulären Spielzeit stand es 1:1 Unentschieden. So kam es zum Elfmeterschießen, wobei der TSV-Torwart Jakob vier Elfmeter halten konnte. Aber dann erzielte Dennis den entscheidenden Treffer und die Freude war bei der Mannschaft, den mitgereisten Fans und Eltern sehr groß. Mit dem Aufstieg in die Bezirksliga und dem Gewinn des Kreispokals endet eine überaus erfolgreiche Saison 2013/14, auf die die TSV-Spieler mit ihren Trainern Dirk Buschold und Stefan Mertesacker sehr stolz sein können.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.