Ferienpass 2015 - Schnuppertennis beim TV Pattensen

Tennis macht Ferienkindern viel Spaß! Dies konnte auch dieses Jahr wieder festgestellt werden. Denn am 19. August 2015 fand im Rahmen der Ferienpassaktion der Stadt Pattensen wie auch im letzten Jahr wieder ein "Schnuppertennis" statt. Veranstalter war der Tennisverein TV Pattensen. Insgesamt 18 Kinder im Alter von sieben bis dreizehn Jahren haben unter sachkundiger Anleitung der Jugendwartin, Christina Fibranz, und ihren Helfern diese Gelegenheit genutzt, um den Tennissport kennen zu lernen. Dabei haben sie in drei Übungsgruppen mit einfachen und spielerischen Übungen versucht, Schläger, Ball und eigene Bewegung in tennissportliche Abläufe zu koordinieren. Die sieben Jungen und elf Mädchen hatten in der "Schnupperzeit" viel Spaß. Sie zeigten sich bewegungsfreudig und sportbegeistert. Landeten anfangs noch viele Bälle auf den Nachbarplätzen oder im Netz, wurden die Schläge zunehmend besser. Mit den kleinen Erfolgen hatten die Teilnehmer auch immer mehr Spaß an den Übungen. Am Ende konnten sogar einige Bälle hin und her gespielt werden. Auch, wenn es nicht jedem gelungen ist, alle anderen der Übungsgruppe in einem spannenden Tennismatch zu besiegen, haben sich alle teilnehmenden Kinder nach zwei abwechslungsreichen Stunden ausgetobt und sich mit einem kleinen Erinnerungsgeschenk versehen mit strahlenden Gesichtern verabschiedet. Einige versprachen dabei sogar, sehr bald wiederzukommen. Aus Sicht des Vereins wäre das sehr zu begrüßen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.