16. Fuchs- Cup U12 in Nordstemmen

v.l.n.r. Simon Huber, Sebastian Blank, Florian Klar
Der jährliche Fuchs- Cup fand am vergangenen Samstag in Nordstemmen statt. Der TSV Pattensen hatte wieder drei Judoka vor Ort. Gleich zu Beginn stellte sich Sebastian Blank seinen Gegnern. Ohne Niederlage entschied er all seine Kämpfe mit " Ippon" für sich. Er erkämpfte sich den 1. Platz. Sein Sportkamerad Simon Huber durfte als Nächster zeigen was in ihm steckt und konnte sich den 4. Platz erkämpfen. Zu guter Letzt kam Florian Klar auf die Matte. Er bestritt das erste Mal einen Wettkampf. Florian konnte spannende Eindrücke und Wettkampferfahrungen sammeln. Er belegte einen tollen 5. Platz.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.