UWG Schulenburg-Calenberg e.V. feiert Jubiläum

Aus einer spontanen Idee, etwas für Schulenburg und seine Bürgerinnen und Bürger zu tun, hat sich vor 20 Jahren die UWG entwickelt. Dies ist ein erfreulicher Anlass, den es gilt zu würdigen und zu feiern. Die Mitglieder und Freunde der UWG treffen sich daher am 11.06.2016 zu einer kleinen Feier. Begonnen wird diese Feierlichkeit mit einem Gedenken an das Gründungsmitglied, langjährigem Vorsitzenden, Ortsbürgermeister aber vor allem Freund Joachim Schneider. Ihm zum Gedenken wird an der Kirche in Schulenburg gemeinsam um 16:00 Uhr der Baum des Jahres 2015, der Feldahorn, gepflanzt. Ein kleines Schild soll dabei an ihn erinnern. Der Kirchengemeinde Schulenburg gilt unserer besonderer Dank für die Möglichkeit den Baum auf das Kirchengrundstück zu pflanzen. Im Anschluss findet im Schützenhaus die Ehrung der noch aktiven Gründungsmitglieder statt. Ein gemütlicher Grillabend bietet dann die Möglichkeit zu gemeinsamen Gesprächen,sichten von alten Artikeln und Bildern sowie Austausch von Erinnerungen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.