CDU Hemmingen bietet Besuch von Schloss Marienburg an

Pattensen: Schloss Marienburg |

Sonderausstellung „Der Weg zur Krone - Das Königreich und seine Herrscher“


Das 300-jährige Jubiläum der Personalunion zwischen Hannover und Großbritannien bzw. das 200-jährige Jubiläum über die Erhebung Hannovers zum Königreich sind Gründe für die Sonderausstellung im Schloss Marienburg, die in der Zeit vom 01. Mai bis zum 09. November 2014 stattfindet.

Für die Sonderausstellung werden neun Räume der Marienburg geöffnet, die bisher nicht zugänglich waren. Hier wird Geschichte an einem authentischen Ort erzählt. Zum ersten Mal überhaupt sind Insignien des Königreiches zu sehen wie die Königskrone, das Zepter sowie die Brautkrone und auch Bemerkenswertes wie die Heiratserlaubnis von Queen Victoria, die sich Georg V. und Marie einholen mussten. Diese Ausstellung kann wegen der wertvollen Exponate nur während einer 40-minütigen Führung gesehen werden.

Bei der weiteren einstündigen Schlossführung werden die Innenräume besichtigt und Sie erfahren über die Marienburg, seine Bewohner und die Geschichte des Hauses Hannover. Highlights dieser Führung sind u. a. das Ensemble von Silbermöbeln aus dem 18. Jahrhundert, die voll ausgestattete Schlossküche sowie die Bibliothek der Königin mit einem aufwendig bemalten und mit Blattgold verzierten Schirmgewölbe.

Für Freitag, den 11. Juli 2014 hat die CDU Hemmingen nachmittags einen Besuch mit einer kombinierten Schlossführung arrangiert und lädt hierzu alle interessierten Hemminger herzlich ein.

Abfahrt mit dem Bus ist in Hemmingen, Bushaltestelle Deveser Straße stadtauswärts um 13.30 Uhr und in Arnum, Bushaltestelle Ortsmitte stadtauswärts um 13.40 Uhr. Um 14.30 Uhr beginnt die klassische Schlossführung und um 15.30 Uhr die Führung durch die Sonderausstellung. Gegen 16.30 Uhr sind in der Kutschenremise Kaffee / Tee und Kuchen geplant. Die Rückfahrt nach Hemmingen ist für 17.30 Uhr vorgesehen.

Eine Teilnahme an dem Besuch der Marienburg kostet insgesamt 25,00 € und ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Im Preis enthalten sind die Busfahrt, Kaffee / Tee und Kuchen sowie die kombinierte Führung. Der Betrag ist im Voraus auf das Konto der CDU Hemmingen (Kontonummer 015000417) bei der Sparkasse Hannover (BLZ 250 501 80) unter Angabe des Namens und des Stichworts „Marienburg“ zu überweisen. Die Zahl der Teilnehmer ist begrenzt. Anmeldungen sind ab sofort möglich bei Marlies Klingenberg über Telefon 05101/585058 oder per Email unter
klingenberggm@aol.com. Anmeldeschluss ist Montag, der 30. Juni 2014.

Marlies Klingenberg
CDU Hemmingen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.