CDU Hemmingen besuchte die Marienburg

Pattensen: Marienburg |

Jährliche Führung wieder ein voller Erfolg

Nach der sehr erfolgreichen Fahrt im vergangenen Jahr zum Kloster Loccum führte die diesjährige Fahrt der Hemminger Union zum Schloss Marienburg, um dort die Sonderausstellung „Der Weg zur Krone - Das Königreich und seine Herrscher“ zu besichtigen, die im Rahmen des 300-jährigen Jubiläums der Personalunion zwischen Hannover und Großbritannien und des 200-jährigen Jubiläums über die Erhebung Hannovers zum Königreich stattfindet.

Die rd. 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurden in 2 Gruppen aufgeteilt, um zuerst an einer klassischen Führung der Marienburg teilzunehmen und danach durch die Sonderausstellung geführt zu werden. Die Hemminger haben viele interessante Räume gesehen und ebenso viele Informationen über seine Bewohner und die Geschichte des Hauses erhalten. Besonders spannend war es, die Königskrone, das Zepter und die Brautkrone sowie auch das Originaldokument der Heiratserlaubnis von Queen Victoria, die sich Georg V. und Marie einholen mussten, zu sehen.

Danach kehrten beide Gruppen zu einem gemütlichen Kaffeetrinken in der Kutschenremise ein und traten erst am späten Nachmittag wieder die Heimreise an.

Marlies Klingenberg
CDU-Stadtverband Hemmingen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.