Wespenspinne (Argiope bruennichi)

Hallo - winke, winke! Komm aber lieber nicht näher, sonst beiße ich dich und das ist giftig (aber nicht gefährlich für Menschen!)
Zur Wespenspinne kann man auch Tigerspinne sagen, was es, wie ich finde, besser trifft. Unter diesem Begriff hatte ich auch gesucht, um sicher zu sein, dass ich das richtige Tier im Sinn hatte, als ich es fotografierte.

Ich entdeckte diese Spinne beim großen "Klarschiffmachen" auf den Ziegenwiesen am Wochenende. Freundlicher Weise wartete sie dort solange auf mich, bis ich mein Smarty und das Macro geholt hatte. Sie lies sich geduldig fotografieren und sonnte sich derweil. Sie muss sich ihrer abschreckenden Wirkung durch diese Farbgebung ziemlich sicher gewesen sein. Vielleicht kannte sie bisher auch nur unsere Ziegen und die machen sich als Rohkost-Veganer nichts aus Spinnen. Um so besser, wenn sie mich auch einfach für eine harmlose Ziege hielt! ;-)

Selbst mein Mann war fasziniert, der sonst immer nur lächelt, wenn ich mit einem Handy(!) auf Kleingetier losgehe und ihm dann immer begeistert von Krabbenspinnen, Hummelfliegen und Pinselkäfern etc. erzähle. Meistens kommt dann der Satz "Ich finde es schön, dass Du Dich für sowas interessierst!" Aber selbst mal gucken muss ja nicht sein - bei diesem Tier war das erfreulicher Weise anders.

Die Wespenspinne ist eine sogenannte "Echte Radnetzspinne".
Für uns nicht so schön ist, dass sie sich u. a. auch gerne von Bienen ernährt. Unsere Bienenkästen stehen nicht sehr weit entfernt davon. Sie mag aber auch Wespen und andere Insekten.
1
1
1
1
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
57.429
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 15.08.2014 | 19:46  
49.448
Kirsten Steuer aus Pattensen | 15.08.2014 | 22:07  
54.352
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 16.08.2014 | 02:06  
111.020
Gaby Floer aus Garbsen | 19.08.2014 | 08:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.