Erste Rettungsring-Radtour richtig klasse!

Pattensen: Hallen- und Freibad |

Förderverein Rettungsring führt erstmalig Radtour durch!

Mit etwas mehr als 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmern machte sich Karsten Mai am Sonntagvormittag auf den Weg auf zwei Rädern. Der Schriftführer des ettungsring e.V. Förderverein Hallen- und Freibad Pattensen hatte zusammen mit seiner Partnerin eine schöne Tour über 30km rund um Pattensen ausgesucht und vorab selbst erkundet.
Das Wetter bot Sonne, Wolken und Wind, Gott sei Dank blieb es trocken.
Am pab, dem Pattenser Bad wurde um 11:15 Uhr gestartet. In Arnum wurde weitere Mitfahrer aufgenommen, sodann ging es über Rad-, Wald- und Feldwege durch das Bürgerholz, nach Devese, an Wettbergen vorbei am Bettenser Gut, über Vörie und Hiddestorf wieder zurück nach Pattensen.
Zwischendurch wurde hier und da kurz gerastet, an den Stapelteichen vor Vörie blieb die Gruppe länger, um die dort eingerichteten Beobachtungsstationen zu nutzen.
Hier entwickelt sich nicht nur geschützt die Vogelwelt
http://www.ronnenberg.de/portal/seiten/die-ronnenb...
auch Wasserbüffel wurden hier angesiedelt.
http://www.neuepresse.de/Hannover/Meine-Stadt/An-d...
In Vörie konnte die 1000jährige Eiche bewundert werden. 2014 traf sie ein Blitzeinschlag, dennoch konnte sie gerettet und erhalten werden.
http://de.wikipedia.org/wiki/V%C3%B6rie

Nach 30km und knapp 3 Stunden wieder zurück im Pattenser Bad wurde gemütlich gegrillt und weiter geklönt.

Eine rundum gelungene Tour. Für alle Teilnehmer war klar, das darf wiederholt werden.

www.pattenserbad.de/rettungsring.htm
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.